Home / Bestellung / Kosten

Kosten

Informationen zur Berechnung der Kosten für unsere Dienstleistungen

  1. In der Regel erfolgt die Berechnung der Kosten nach dem tatsächlich angefallenen Zeitaufwand. Die Stundensätze werden von der jeweils gültigen Zeitgrundgebühr (ZG) für Kostensätze der Tarifordnung der Bundeskammer für Architekten und Ingenieurkonsulenten abgeleitet.

    Auch für die Erstellung von Kostenvoranschlägen sowie Pauschalsätzen wird auf diesen Wert zurückgegriffen.

    Sachaufwendungen (ausgenommen Büromaterial) sowie allfällige Gerätemieten werden gesondert in Rechnung gestellt.

    Zu den aus Personalkosten und Sachaufwendungen resultierenden Prüfkosten werden in den Sachgebieten (SG) 1 bis 3, 12 und 16 dreißig (30)%, im SG 17 und 18 zwanzig (20) %, im SG 4 und 14 fünfzehn (15) % Prüfstellenaufwand zugeschlagen. Diesem Betrag werden noch allfällige Fahrtkosten und Spesen hinzugerechnet.

    Beispiel für eine Kalkulation:
    Personalaufwand ____
    Material ____
    Gerätemieten ____
    + 30% (20% bzw. 15%) ____
    Fahrtkosten, Spesen ____
    + 20% MWSt. ____
    GESAMT ____


  2. Verrechnungssätze

    Während der Normalarbeitszeit (wochentags von 07.00 - 19.00 Uhr) werden folgenden Stundensätze verrechnet:

    2.1 Prüfer 1 ZG
    2.2 Qualifizierte Hilfskraft 1/2 ZG
    2.3 Hilfskraft, Schreibkraft 1/3 ZG
    2.4 Sachgebietsleiter (1) 1,5 ZG
    2.5 Geschäftsführer (1) 2,0 ZG
    2.6 Sachverständigentätigkeit 2,0 ZG
    2.7 Tagessatz 11,0 ZG

    In Rechnung gestellt werden jeweils angefangene 1/2 Stunden; Fahrtzeiten werden nur nach Pkt. 2.1 bis 2.3 verrechnet.


  3. Zuschläge außerhalb der Normalarbeitszeit

    Wochentags von 19.00 bis 22.00 Uhr und Samstags von 07.00 bis 12.00 Uhr: x 1,5

    Wochentags von 22.00 bis 07.00 Uhr sowie Samstags ab 12.00 Uhr, Sonntag: x 2,0

    Bürotätigkeiten werden grundsätzlich nach der Normalarbeitszeit verrechnet.

___

(1) Nur, wenn in der Funktion als Sachgebietsleiter oder Geschäftsführer tätig, sonst normaler Prüfersatz

___

Die gesamte Tarifordnung 2012 mit Adressänderung 2014 finden Sie hier zum Download.

Geschäftsführung und Geschäftsstelle: Voitgasse 4, 1220 Wien, Tel: +43 (0)1 544 12 33, office@pruefstelle.at